Ein verregneter Tag im März

Von Küchenschellen und Leberblümchen

Trotz des verregneten Tages ging es über die Hänge gegenüber der Leuchtenburg bei Seitenroda. Die blühenden Leberblümchen im Wald und die blau leuchtenden Küchenschellen mit ihren leicht behaarten Blüten entschädigten für das unangenehme Regenwetter.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen