Im Gebiet Harth-Pöllnitz bei Frießnitz

Das Gebiet zwischen Großebersdorf und Pöllnitz entlang des Struthbaches, welcher sich durch blühende Frühlingswiesen mit verschiedenen Insektenarten schlängelt. Vor allem Libellen, Wiesenbrüter und kleine Schlangen finden dort einen Lebensraum. Am Frießnitzer See kann man vom Holzturm aus die Wasservögel beobachten oder eine kleine Wanderung unternehmen.

Harth-Pöllnitz Am Struthbach unterwegs
Ähnliche Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen