Schneegestöber am Frauenstein

Tiefster Winter in den Wäldern der Umgebung. Anstatt nichts zu machen ging es wieder nach Großebersdorf zum Frauenstein. In ein dickes Weiß gehüllt lag die Landschaft rings um im Winterschlaf. Allerdings lagen auch die kleinen Eistürme am Teich unter der dicken Schneeschicht.
Sobald sich der Schnee ein wenig zurückzieht sollten sie aber wieder zum Vorschein kommen.

Der Frauenstein bei Großebersdorf im dichten Schneegestöber
Schneegestöber am Frauenstein

Weiter Bilder aus Harth Pöllnitz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen