Vom Gohrisch über den Papststein zum Pfaffenstein

Eine Tour zum 01. Mai war das mal wieder. Neben dem wunderbaren Wanderwetter gab es wieder viel zu erleben. Erstes Ziel des Tages war der Sonnenaufgang auf dem Gohrisch den wir gerade noch so schafften. Dann durch die Habichtschlucht hinunter und gegenüber hinauf auf den Papststein. Nachdem wir alles gesehen hatten, ging es dann zum Hauptziel auf den Pfaffenstein. Auf dem Parkplatz bei Pfaffendorf wurde schon fleißig gewerkelt. Es gab Maibier und Blasmusik. Aber wir wollte erst einmal die Aussicht auf dem Pfaffenstein genießen, bevor sich die Massen heraufdrängeln. Es war wieder einmal ein lohnenswerter Wandertag in der Sächsischen Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen