Der Wald der Märzenbecher

Die kleinen Frühlingsknotenblumen, die Märzenbecher, haben es auch schon geschafft ihre kleinen Blüten in den Himmel zu strecken. In einem Wäldchen an der Aga wachsen diese kleinen Frühlingsboten ungestört auf den Waldwiesen. Ein kleines aber sehr schönes Gebiet der kleinen Frühlingsknotenblume. Auch die ersten Leberblümchen, Waldgelbsterne und Buschwindröschen zeigten sich schon mit ihren Blüten. Für die Freunde des Knoblauchs: An geschützten Stellen in der Natur ist er schon teils über 10 Zentimeter aus dem Boden.

Eine kleine Gruppe blühende Märzenbecher in Ossig
Märzenbecher an der Aga

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen