pfingstenDas war ja mal wieder ein Wetter am Pfingswochenende. Den richtigen Zeitpunk zu treffen zwischen den einzelnen Schauern war das Schwierige. Aber endlich klarte es auf und schnell ging es los. Doch die Tour war zu weit gewählt und es kam wie es kommen musste. Regen und Graupel von allen Seiten, natürlich mitten zwischen den Feldern …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen