Auf dem Jenzig bei Jena

An der B7 von Jena nach Eisenberg erhebt sich linkerhand ein Kalksteinfelsen hoch über das Saaletal, der Jenzig. Nach minutenlangem Aufstieg über gut angelegte befestigte Wege erreicht man nach verschiedenen Aussichtspunkten und Rastmöglichkeiten die höchste Erhebung über Jena und kann weit ins Saaletal und die Stadt Jena den Blick schwenken lassen. Maua, Dornburger Schlösser oder die Hänge bei Leutra, das gesamte Tal bei Jena lässt sich überblicken. Auf dem Jenzig gibt es eine gastronomische Einrichtung für Durstige und Hungrige, Für weniger gute Wanderer besteht die Möglichkeit via Shuttleservice gegen Gebühr auf den Jenzig zu gelangen.

Jenzig: Ausblick ins Saaletal bei Jena

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen